728_90

Camping bietet die Möglichkeit, neue Dinge auszuprobieren und neue Erfahrungen zu machen. Viele Menschen, die zelten gehen, sind auf Hot Dogs oder gefriergetrocknete Lebensmittel zum Essen angewiesen. Es scheint, dass Camping gleichbedeutend mit schlechtem Essen ist. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, während des Campens großartig, sogar für Gourmets, zu essen, und zwar durch einen holländischen Ofen.

Holländische Öfen sind einfach eine Art gusseiserner Topf, der beim Camping zum Kochen verwendet wird. Man kann sie über einem offenen Ruhm, der an einem Stativ hängt, verwenden, aber die häufigste Verwendung ist es, sie in heißen Kohlen zu begraben. Dadurch wird das Essen gleichmäßig gegart. Sie können sie auch auf speziell angefertigten Tischen verwenden, die sie mehr wie einen Grill aussehen lassen. Im Backofen kann man so ziemlich alles braten. Es ist eine großartige Möglichkeit, während des Campens Ihre Lieblingsspeisen selbst zu zubereiten. Eines der beliebtesten holländischen Ofengerichte ist der Schuster. Holländische Öfen sind absolut perfekt für Schuster und die ganze Familie wird es lieben.

Es ist wichtig, dass Sie während des Campings und vor der Abreise gut auf Ihren holländischen Ofen aufpassen. Gusseisen ist sehr anfällig für Rost, deshalb sollten Sie es vor der Abreise würzen. Bei der Reinigung sollten Sie Seife vermeiden, weil dadurch die Schutzbarriere im holländischen Ofen, die hilft, Rost zu verhindern, zerstört wird. Es gibt jetzt auch holländische Öfen aus Aluminium, die Sie beim Camping benutzen können. Diese sind einfacher zu pflegen und viel leichter, was sie bei den Campingmassen immer beliebter macht. Allerdings wird das Kochen in ihnen anders sein, weil sie schneller heizen und die Hitze schneller verlieren.

Wenn Sie sich für einen holländischen Ofen aus Aluminium für Ihren Campingausflug entscheiden, versuchen Sie, Rezepte auszuwählen, die für die Aluminiumsorte geschrieben wurden. Außerdem ist es einfacher, Lebensmittel beim Kochen mit den Aluminium-Holländischen Öfen zu verbrennen. Dies ist wichtig, da man beim Zelten leicht abgelenkt wird und das Essen verbrennt. Nichts ruiniert einen Campingausflug schneller als verbranntes Essen; Sie werden höchstwahrscheinlich nicht genug mitbringen, um eine weitere Mahlzeit wie zu Hause zu zubereiten, also müssen Sie es einfach aushalten.

Wenn Sie Ihre Mahlzeiten vor der Abreise zum Camping planen, können Sie mit Hilfe Ihres holländischen Ofens wie ein König essen. Finden Sie online holländische Ofenrezepte für all Ihre Lieblingsgerichte und probieren Sie vielleicht sogar ein paar neue Dinge aus. Es ist nicht ungewöhnlich, dass einige Familien dank des holländischen Backofens beim Zelten besseres Essen haben als zu Hause. Achten Sie darauf, dass Sie genügend Zutaten mitbringen, um alles zu machen, was Sie wollen. Sie werden auch einige einfache Ersatznahrung mitbringen wollen, für den Fall, dass beim Kochen mit dem holländischen Ofen etwas schief geht. Vergewissern Sie sich, wie viele Briketts jedes Rezept verlangt, Sie wollen sicher sein, dass Sie genug dabei haben, um alle Gerichte gleichzeitig zu kochen.

Außerdem müssen Sie das gesamte Zubehör, das Sie für Ihren holländischen Ofen benötigen, mit auf Ihren Campingurlaub nehmen. Sie benötigen dicke Handschuhe, Holzlöffel, Metallzangen und einen Deckelheber. Wenn Sie zum ersten Mal einen holländischen Ofen benutzen, dann möchten Sie vielleicht sogar einen Probelauf zu Hause machen, bevor Sie auf Ihren Campingausflug gehen. Mit ein wenig Übung kann das holländische Ofenkochen dem nächsten Campingausflug Ihrer Familie wirklich eine schmackhafte Note verleihen.

Survival Kit Empfehlung